Alle Artikel anzeigen

UNrecht – ein Podcast zum Einstieg in das Völkerrecht

12.03.2021

„UNrecht“ ist die Sonderreihe des UNhörbar-Podcasts der DGVN Mitteldeutschland und möchte Interessierten den Einstieg ins Völkerrecht erleichtern. Dazu lädt Vanessa Vohs Gesprächspartner*innen zu verschiedensten Themen ein – vom Humanitären Völkerrecht bis zur Rolle der Jugend im Völkerrecht – und bringt sie in Zusammenhang mit internationaler Politik und den Vereinten Nationen.

Die Folgen des Podcasts sind überall zu hören, wo es Podcasts gibt. Außerdem sind sie auf der Website der DGVN Mitteldeutschland verlinkt.

UNrecht freut sich immer über Kritik/Wünsche/Anregungen und interessierte Gäste. Sendet dafür einfach eine Mail an unrecht@dgvn-mitteldeutschland.de oder schreibt eine Nachricht auf Twitter an @UN_hoerbar bzw. @VohsVanessa.

Autor/in
Vanessa Vohs

Vanessa Vohs ist LL.M.-Studentin an der London School of Economics (LSE) mit Schwerpunkt Völkerrecht sowie parlamentarische Assistentin im House of Commons. Seit ihrem Bachelorstudium Internationale Beziehungen an der TU Dresden beschäftigt sie sich vor allem mit interdisziplinären Ansätzen der Sicherheitspolitik und Konfliktforschung.

Profil anzeigen
Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deinen Beitrag einreichen
Wir begrüßen Beiträge zu allen Themen des Völkerrechts und des Völkerrechtsdenkens. Du kannst uns Deinen Text zusenden oder Dich mit einer Voranfrage an uns wenden:
Abonniere den Blog
Abonniere den Blog um regelmäßig über neue Beiträge informiert zu werden, indem Du Deine E-Mail-Adresse in das unten stehende Feld einträgst.