Liv Christiansen

Liv Christiansen ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht in Kiel. In ihrer Doktorarbeit beschäftigt sie sich mit der Staatenverantwortlichkeit für die Verschmutzung der marinen Umwelt. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Internationalen Umweltrecht, dem Internationalen Seerecht und dem Klimaschutzrecht.

Submit your contribution
We welcome contributions on all topics relating to international law and international legal thought. You can send us your text, or get in touch with a preliminary inquiry at:
Subscribe to the blog
Suscribe to stay informed via e-mail about new posts published on Völkerrechtsblog and enter your e-mail address below.