Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Völkerrechtliches Doktoran*innenkolloquium (Deadline 20 Mai 2019)

July 26

Liebe Kolleg*innen,
am 26.07.2019 findet an der WWU Münster ein völkerrechtliches
Doktorand*innenkolloquium statt. Die Idee ist auf der letzten Assistent*innentagung im Februar in Frankfurt entstanden.

Wir möchten ein Forum bieten, um uns über unsere aktuellen Vorhaben
(Exposé/Promotion/Habilitation) auszutauschen. Jede*r Teilnehmer*in bekommt die Möglichkeit, sein*ihr aktuelles Vorhaben vorzustellen und Fragen mitzubringen, die anschließend in der Runde thematisiert werden. Wir können aktuelle Fragen oder auch Thesen miteinander besprechen oder diskutieren und uns gegenseitiges Feedback erlauben. Das Treffen soll der universitätsübergreifenden Vernetzung der jungen Völkerrechtswissenschafler*innen dienen.

Das Kolloquium wird am 26.07.2019 an der WWU Münster stattfinden (Juridicum –Universitätsstraße 14-16, Raum: Karl-Bender-Saal JUR322).

Vorläufiger Programm-Vorschlag:
Ab 10:00: Ankunft, Kennenlernen, Kaffee
11:00-13:00: Vorstellung einzelner Vorhaben und Diskussion
13:00-14:00: Gemeinsames Mittagessen (auf eigene Kosten)
14:00-17:00: Vorstellung einzelner Vorhaben und Diskussion
Anschließend: gemeinsames Abendessen, Austausch

Abends besteht die Möglichkeit, gemeinsam in Münster etwas essen zu gehen.
Anreise und eine eventuelle Übernachtung müssen selbst organisiert werden.
Personen, die eine weite An- bzw. Abreise haben, können wir gerne mit einer
entsprechenden Platzierung im Programm berücksichtigen.

Da jede*r Teilnehmer*in ein Projekt vorstellen (können) soll, ist die
Teilnehmer*innenzahl begrenzt. Interessierte schicken gerne bis zum 20.05.2019
eine E-Mail an christina.kamm@uos.de mit einer kurzen Beschreibung eures
Vorhabens (nicht mehr als eine halbe Seite Text), welche wir im Vorhinein allen
Teilnehmer*innen des Kolloquiums zugänglich machen werden.

Leitet die Veranstaltung auch gerne auch an weitere interessierte Kolleg*innen weiter.

Bei Fragen oder Anregungen meldet euch gerne jederzeit bei uns
(christina.kamm@uos.de, i_lisc01@uni-muenster.de).

Beste Grüße aus Münster und Osnabrück
Isabel Lischewski und Christina Kamm

Details

Date:
July 26