Alle Stellenangebote anzeigen

Eine Stelle als promovierte*r wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (100%)

Im Rahmen des drittmittelfinanzierten interdisziplinären Forschungsvorhabens „Bewertungsrahmen für marine CO2-Entnahme und Synthese des aktuellen Wissenstandes (ASMASYS)“ ist am Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht (Prof. Dr. Nele Matz-Lück, LL.M.) zum 1. August 2021 eine Stelle als Promovierte*r wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in befristet bis zum 31. Juli 2024 zu besetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Details
Organisation: Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht (Prof. Dr. Nele Matz-Lück, LL.M.)
Deadline: 17/05/2021
Dein Stellenangebot ausschreiben
Wenn Du Dein Stellenangebot auf dem Blog ausschreiben möchtest, wende Dich bitte an:
Abonniere den Blog
Abonniere den Blog um regelmäßig über neue Beiträge informiert zu werden, indem Du Deine E-Mail-Adresse in das unten stehende Feld einträgst.