Alle Publikationsaufrufe anzeigen

KlimaEssay – Ein Essaywettbewerb zum Recht im (Klima)Wandel

Der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 24.03. 2021 formuliert einen Auftrag an den Gesetzgeber, weiterreichende Maßnahmen zu treffen. Klimaschutz ist eine intergenerationelle Aufgabe und muss als solche bereits heute wahrgenommen werden, um unzulässige Einschränkungen der Freiheitsrechte kommender Generationen zu verhindern.

Aber wie lässt sich das rechtlich ausgestalten? Welche Rolle spielt Klimaschutz im Recht nach diesem Urteil? Wie kann es generationen(ge)recht sein? Wie werden sich die rechtswissenschaftliche Dogmatik und die juristische Ausbildung verändern?

Ihr seid aufgerufen, Euch in Essayform mit dem Thema „Recht im (Klima)Wandel” auf Grundlage des BVerfG-Beschlusses auseinanderzusetzen. Ausrichter des KlimaEssays ist der Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V. (BRF) – die nationale Studierendenvertretung von mehr als 110.000 Jurastudierenden.

Ziel der Initiative: Studierende der Rechtswissenschaft anzuregen, sich mit dem Themenkomplex auseinanderzusetzen und jungen Stimmen ein Gehör in der rechtswissenschaftlichen Debatte zu Fragen des Klimaschutzes zu verschaffen.

Euch steht grundsätzlich frei, auf welche Weise Ihr Euch dem Oberthema nähert, Leitfragen für die Auseinandersetzung können aber beispielsweise ein möglicherweise bestehender Reformbedarf im Klimaschutzrecht, das Verhältnis von Klimawissenschaft, Recht und Politik, oder die Verankerung des Klimaschutzes in der Verfassung sein.

Die besten Essays werden mit einem Preisgeld belohnt und in renommierten rechtswissenschaftlichen Medien veröffentlicht.

Teilnehmen können alle Studierenden, Doktorand:innen und Referendar:innen der Rechtswissenschaften Die Texte sollten das Format eines Wissenschaftsblogs haben und die Länge von 10.000 Zeichen nicht überschreiten. Bitte sendet Eure Texte bis zum 01.09.2021 an klimaessay@bundesfachschaft.de. Sie werden daraufhin anonymisiert von ausgewählten Juror:innen gewürdigt.

Für eventuelle Rückfragen meldet Euch gerne unter der obenstehenden E-Mail-Adresse bei uns.

Weitere Informationen findet Ihr außerdem unter https://bundesfachschaft.de/klimaessay/.

Details
Organisation: Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V. (BRF)
Deadline: 01/09/2021
Deinen Aufruf veröffentlichen
Wenn Du Deinen Aufruf auf dem Blog veröffentlichen möchtest, wende Dich bitte an:
Abonniere den Blog
Abonniere den Blog um regelmäßig über neue Beiträge informiert zu werden, indem Du Deine E-Mail-Adresse in das unten stehende Feld einträgst.