Current Developments

24.000 EUR – für eine Auskunft?!

Das intransparente EU-Kostenrecht erschwert den Zugang zu Gerichten

Offenlegung: Einer der Autoren dieses Beitrags arbeitet als Syndikusanwalt für FragDenStaat und ist unmittelbar in den Rechtsstreit mit Frontex involviert.   23.700,81 EUR hat Frontex, die Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache, im Februar Luisa Izuzquiza und Arne Semsrott als Kosten externer Rechtsberatung in Rechnung gestellt. Die Transparenz-Aktivist*innen der Organisationen Corporate Europe Observatory bzw. FragDenStaat hatten die EU-Behörde auf Zugang zu Informationen über Grenzschutz-Patrouillenschiffe in Anspruch genommen (Hintergrund hier) …

READ MORE →