Eine Stelle als Pro Bono-Referendar*in

Pro Bono-Referendar (m/w) – (170000IZ)
Beschreibung
 
DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten.
 
 
Für Referendare in der Wahlstation bieten wir eine Ausbildung im Pro Bono-Dezernat an.
 
 
Pro Bono-Arbeit nimmt im Rahmen der Corporate Social Responsibility-Aktivitäten von DLA Piper einen wichtigen Stellenwert ein. Allein im Jahr 2016 haben Mitarbeiter von DLA Piper mehr als 217.000 Stunden Pro Bono-Arbeit geleistet. Ein besonderer Fokus liegt auf nationalen und internationalen Projekten zum Schutz von Kindern sowie der Förderung von Rechtsstaatlichkeit. 
Der erste Monat der Station erfolgt im Pro Bono-Team in Paris oder Amsterdam. Hier erhalten Sie einen Überblick über die internationalen Pro Bono-Aktivitäten von DLA Piper sowie Pro Bono-relevante Rechtsbereiche (insb. Völkerrecht/Human Rights). Anschließend werden Sie mit dem deutschen Pro Bono-Team in Hamburg zusammenarbeiten. Zusätzlich werden Sie unsere lokalen Praxisgruppen unterstützen. Die Station ermöglicht einen intensiven Einblick in die vielfältige Pro Bono-Arbeit von DLA Piper. 
 
Ihre Aufgabenfelder:
  • Recherchen/rechtliche Bewertung von Fragestellungen in Pro Bono-Mandaten
  • Unterstützung bei der Entwicklung und rechtlichen Umsetzung von Pro Bono-Projekten
  • Mitwirkung bei der Planung von Pro Bono-Events und Konferenzen
Ihr Profil:
  • Prädikatsexamen
  • Soziales Engagement
  • Verhandlungssicheres Englisch – idealerweise nachgewiesen durch einen Auslandsaufenthalt
  • Interesse an der anwaltlichen Arbeit einer internationalen Wirtschaftskanzlei
Auf den Geschmack gekommen? Dann bewerben Sie sich jetzt in englischer Sprache bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Primärer Standort: Germany-Hamburg
Tätigkeit: Trainees
Beschäftigungsart: Vollzeit
Mehr Informationen und Link zur Online Bewerbung hier.
Previous post

Eine Stelle als Wahlstation-Referendar*in (100%)

Next post

Un poste de Professeur*e (100%)

ajv2016

ajv2016